Aus den "Busecker Spur-0-Tagen" werden die "Internationalen Spur-0-Tage".

Internationale Spur Null Tage

Der nächste Termin ist der 23. und 24. März 2019.

Die Veranstaltung wird einen neuen Organisator bekommen. Der bisherige Veranstalter Michael Schnellenkamp hat sich entschlossen, die (ehemals) Busecker Spur Null Tage, die schon seit einigen Jahren in Gießen stattfinden, in andere Hände zu geben.

Veranstalter und Organisator ist daher jetzt die Firma Lenz Elektronik GmbH, unterstützt durch das Spur Null Magazin.

Derzeit wird die Webseite aktualisiert und überarbeitet – noch ist nicht alles auf den aktuellen Stand gebracht, aber das wird in den nächsten Tagen und Wochen geschehen.

Nur so viel vorweg: Im Wesentlichen wird alles so bleiben, wie es ist, auch der Veranstaltungsort bleibt die Messe Gießen. Es gibt keinen Grund, von dem bewährten Konzept abzuweichen. Alles Weitere wird sobald als möglich folgen. Derzeit werden die Aussteller kontaktiert und die erste Aufriss-Planung erstellt.

Zur Einstimmung gibt es einen Film von Wolfgang Gerwien auf YouTube.

Alles begann im Jahr 2001. Die Veranstaltung wuchs immer weiter und musste mehrmals in größere Hallen umziehen.

Weiterlesen

Die Planung für die Anlagen für 2019 ist inzwischen abgeschlossen. Hier finden Sie die Liste der Aussteller  für die Ausstellung 2019.

Weiterlesen