Eintrittspreise und Öffnungszeiten

Der Eintritt für die Virtuellen Internationalen Spur Null Tage 2021 ist frei! Wir hatten allerdinge eine Spendenbox für die Macher aufgestellt mit dem Hinweis, dass die Hälfte der Spenden an eine gemeinnützinge Organisation gespendet wird.

Erfreut können wir berichten, dass die aufgerundete Summe von 1.050,- Euro an die Organisation Ärzte ohne Grenzen überwiesen werden konnte. Herzlichen Dank an alle großzügigen Spender!

Die Öffnungszeiten: Ab dem 20. März 11:00 Uhr rund um die Uhr! Die Messesendungen sind hier auf den Seiten der Internationalen Spur Null Tage abrufbar.

Neuer Veranstalter, alles bleibt beim Alten

Die Veranstaltung hat seit 2019 einen neuen Organisator. Der frühere Veranstalter Michael Schnellenkamp hat sich entschlossen, die (ehemals) Busecker Spur Null Tage, die schon seit einigen Jahren in Gießen stattfinden, in andere Hände zu geben.

Veranstalter und Organisator ist jetzt die Firma Lenz Elektronik GmbH, unterstützt durch das Spur Null Magazin.

Die Veranstaltung 2021 wird wegen der aktuellen Situation virtuell stattfinden müssen. In nur wenigen Wochen werden wir die Virtuellen Spur Null Tage auf die Beine stellen müssen. Alle Aussteller können sich mit Video- und Fotobeiträgen beteiligen. Vereine und Einzelpersonen können ihre Anlagen vorstellen.